MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

PROGRAMM DER B.A.U.M.-JAHRESTAGUNG UND PREISVERLEIHUNG 2015

Angebote mit Zukunft gestalten – Nachhaltigkeit in der Entwicklung innovativer Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle

Kommen Sie zur B.A.U.M.-Jahrestagung und Preisverleihung 2015 und diskutieren Sie mit Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verbänden, Politik und Medien innovative Ansätze von morgen, die auch übermorgen noch Bestand haben. Nutzen Sie diesen Treffpunkt der Nachhaltigkeitsakteure, um Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und Dinge gemeinsam voranzubringen.
 

Programm für beide Veranstaltungstage 

Montag, 28. September
09:00
Registrierung & Begrüßungskaffee
10:00
Begrüßung durch den Gastgeber
10:05
Begrüßung durch B.A.U.M.
10:15
Themenblock: 
- Es geht um Zukunft    
- Nachhaltiger Konsum: Was für Dienstleistungen und Produkte brauchen wir eigentlich? Was soll die Wirtschaft machen?
12:00
Mittagspause
13:15
Besuchen Sie eines der parallelen Foren:
1. Industrie 4.0 und Big Data – Was ist der Beitrag zur Nachhaltigkeit?
2. (Wie) kann der Mensch noch umsteuern?
3. „Share Economy – Ist Sharing Lösung oder Problemverstärker?
4. „Lebensmittel 3.0 – Innovationen vom Acker bis auf den Teller
5. Nachhaltige Mobilität
6. Finanzierung und Nachhaltigkeit
7. Verpackungen und Nachhaltigkeitskommunikation
14:30
Kaffeepause
15:00 Preisverleihung
16:15 Festvortrag Garrelt Duin, Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen
16:30 Diskussion
16:45 Imbiss
18:30 Abendprogramm
19:30 Netzwerk-Abend
23:00  Ende der Veranstaltung
   
Während der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, eine Probefahrt mit dem Elektro-LKW der TEDi GmbH & Co. KG mitzumachen.
   
   
   

Dienstag, 29. September
08:00
Registrierung & Begrüßungskaffee
09:00
Begrüßung durch B.A.U.M.
09:05
Begrüßung durch Ullrich Sierau, Oberbürgermeister der Stadt Dortmund
09:20 Begrüßung durch Johannes Remmel, Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen
09:50
Themenblock: 
Wie nachhaltiges Wirtschaften unsere Unternehmen verändert
11:00
Kaffeepause
11:30
Besuchen Sie eines der parallelen Foren:
8. Leben, Arbeiten, Kommunikation im Büro 2030
9. Baumaßnahmen und betriebliche Nachhaltigkeitsstrategie
10. Gelebte Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz
11. Vorgehen bei der Entwicklung nachhaltiger Dienstleistungen
12. Was zeichnet innovative, zukunftsfähige nachhaltige Geschäftsmodelle aus?
13. Design oder Desaster – zukunftssichere Produktentwicklung
14. Umweltwirtschaft als Treiber von Innovationen und Exportmotor
13:10 Plenum
13:30 Tagesausklang mit Mittagsimbiss
14:30 Ende der Veranstaltung
   
  Während der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, eine Probefahrt mit dem Elektro-LKW der TEDi GmbH & Co. KG mitzumachen.
  Von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr haben Sie die Möglichkeit, an einer Nachhaltigkeitsführung bei GALERIA Kaufhof in Dortmund teilzunehmen.