B.A.U.M.-Aktion im Internationalen Jahr der Wälder 2011

15.5.2011, 15:00 Uhr, Harburger Berge bei Hamburg

B.A.U.M. ist im Internationalen Jahr der Wälder 2011 Partner und Mitorganisator der bundesweiten Wanderaktion „Gemeinsam wandern – Vielfalt in Wäldern erleben!“

Im Rahmen der BMU/BFN Kampagne 2011 bietet B.A.U.M. fachlich fundierte und inhaltlich abwechslungsreiche Waldführungen im Raum Hamburg an. Der Fokus liegt auf der biologischen Vielfalt von Waldökosystemen. Dabei wird der Bogen von der Geschichte des Waldes über die Nutzung durch den Menschen bis zu den aktuellen Themen Waldsterben, Waldbewirtschaftung und Klimawandel gespannt. Auch die Faszination des Ökosystems Wald kommt dabei nicht zu kurz. Für Unternehmensvertreter werden konkrete Möglichkeiten für den Erhalt der biologischen Vielfalt von Wäldern aufgezeigt.

Es führt Rainer Kant, B.A.U.M.‐Mitarbeiter, Diplom‐Forstwirt mit langjähriger Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit im Themenbereich Wald. Die Waldführung dauert ca. 2,5‐3 Stunden und ist kostenlos.

Anfahrt: S‐Bahn, Linie S 3 bis Harburg, von dort mit Bus 144 (17 min) bis zur Haltestelle Appelbütteler Weg; Treffpunkt direkt an der Bushaltestelle oder 2 Min von der Autobahnabfahrt A7 Marmsdorf entfernt.

Eine zweite Führung findet am 19. Mai 2011 im Sachsenwald statt. Weitere Informationen zum Download
 
Rainer Kant
Tel.: 040/49071114 ‐ rainer.kant@baumev.de



www.baumev.de
Veranstalter: B.A.U.M. e.V.


|| zurück