MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

WÄLDER BERATEN WIRTSCHAFT

16.10.2018, 9:00 - 18:00 Uhr, Sachsenwald bei Hamburg (Fürst Bismarck Mühle, Mühlenweg 3, 21521 Aumühle)

Um in den Märkten von Morgen bestehen zu können, müssen Unternehmen mehr denn je zugleich hoch flexibel und unverwechselbar werden. Dies erfordert die Entwicklung tragfähiger Beziehungskulturen zum Aufbau von Hochleistungsteams sowie die Gestaltung von Wertschöpfungskreisläufen und Mehrwertketten für tragfähige Nutzenstiftungen. Unternehmensbeispiele und Beispiele aus intakten Waldökosystemen vermitteln in einem Praxisseminar, wie die Erfolgsprinzipien der Natur auf Unternehmen übertragen werden können.

Unternehmer, Geschäftsführer und Führungsverantwortliche aus Wirtschaft, Kommunen und öffentlicher Hand erlernen in einem eintägigen Seminar, wie sie ihre Wettbewerbsfähigkeit durch neuartige Geschäftsmodelle und eine innovative Markenentwicklung langfristig absichern und von anderen Branchen sowie der Natur lernen können.
 

Seminarablauf:

 09:00
Die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen sichern
Bausteine – Prinzipien – Geschäftsmodelle
 12:00
Waldbegang mit Lunch: Was Unternehmen vom Wald lernen können
Netzwerke – Mehrwertketten – Wertschöpfungskreisläufe
 15:00
Lessons learned: Zukunftsfähige Unternehmensführung
Märkte – Strategien – Organisationsentwicklung
 18:00 Veranstaltungsende

 

Seminarflyer 

Seminarkostenbeitrag: 390,00 Euro (zzgl. MwSt.) inkl. Getränke und Verpflegung in den Pausen, für B.A.U.M.-Mitglieder 350,00 Euro
Zur Veranstaltung anmelden...
 

Referenten:

  • Dr. Friedrich Glauner (Cultural Images / Weltethos-Institut): 20-jährige Berufserfahrung als Unternehmer und Manager sowie langjähriger Universitätsdozent und Autor in den Bereichen zukunftsfähige Unternehmensführung, Strategie-, Geschäftsmodell- und Organisationsentwicklung
  • Dipl.-Forstwirt Rainer Kant (B.A.U.M. e.V.): langjährige Erfahrung im Bereich Nachhaltiges Wirtschaften sowie Waldführungen und Beratung mit Schwerpunkten Waldökosysteme, Biodiversität und nachhaltige Ressourcennutzung

mehr zum Thema und von den Referenten lesen Sie in forum 1/2018 

 

weitere Termine:

20.06.2018 | Tübingen (Naturpark Schönbuch)

30.08.2018 | Marburg (Junkernwald)

 

 
 
Veranstalter: B.A.U.M. e.V. | Forum Nachhaltig Wirtschaften | Weltethos-Institut/Cultural Images






Datenschutz | Impressum