Logo Twitter
MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

CO2-SENKEN IM RAHMEN VON BAUWERKEN

13.8.2021, 9:00 - 10:00 Uhr, online

Unternehmenstreff Nachhaltigkeit: Informationen, Erfahrungsaustausch und Networking
Dem Bau- und Gebäudesektor werden ca. 38 Prozent der globalen CO2-Emissionen jährlich zugeordnet. Um bis 2050 auf dem Weg zu einem Netto-Null-Kohlenstoff-Gebäudebestand zu sein, müsste der Ausstoß bis 2030 halbiert werden. Im Unternehmenstreff Nachhaltigkeit diskutieren wir, welche Maßnahmen in der Praxis wirken, welche technischen Möglichkeiten es gibt und wie die Umsetzung gelingen kann.

Moderation: Jan Koch (B.A.U.M. e.V.)

Impulse:

  • "Das Gebäude als Teil der Lösung" - Moritz Nimax (Senior Consultant, Drees & Sommer Advanced Building Technologies GmbH)
  • "Zirkuläres Bauen für die Welt von Morgen" - Dr. Patrick Bergmann (Geschäftsführer, Madaster Germany GmbH)
  • "Nachhaltige und wertstabile Gebäude" - Eva-Maria Metz (Key-Account-Managerin, Egain Group)

Bitte melden Sie sich bis zum 12. August um 16:00 Uhr an, um die Zugangsdaten zur Zoom-Konferenz zu erhalten.

Anmeldung
 

Mit dem Unternehmenstreff Nachhaltigkeit bietet B.A.U.M. eine Onlineversion seiner Eventreihe zum Informations- und Erfahrungsaustausch zu aktuellen Nachhaltigkeitsthemen an – alle 14 Tage freitags von 9.00 bis 10.00 Uhr (plus Networking im Anschluss).





Datenschutz | Impressum